Facebook icon Linkedin logo Twitter logo Contact icon

News

OneIdentity: Heilen Sie Ihren On-Prem / Azure AD-Management-Blues

Die Verwaltung von Active Directory kann mühsam sein. Systemeigene Werkzeuge verfügen über begrenzte Funktionen, was zu ineffizienten Abläufen führt, z.B. die Verwaltung von Benutzerkonten oder Gruppenmitgliedschaften mittels manueller Prozesse oder Skripte. Noch komplexer wird die ganze Situation durch die Einführung von Azure Active Directory (AAD) durch Microsoft. Dabei handelt es sich um ein cloudbasierten Verzeichnis, das für den Zugriff auf die nächste Generation von Diensten, einschließlich Office 365 und anderer Cloudressourcen, erforderlich ist.

Download Report

 

Contact Form


All fields with * are mandatory.