Facebook icon Linkedin logo Twitter logo Contact icon

Etablierte und aufstrebende Marktführer als Wegweiser für Technologien der Zukunft.

Elastifile

Dateispeicherung – gemacht für die Cloud
Cloud-native Dateispeicherung von Elastifile hilft Unternehmen, ihr Geschäft im Cloud-Zeitalter anzupassen und zu beschleunigen. Elastifile basiert auf einem skalierbaren verteilten Dateisystem der Unternehmensklasse mit intelligentem Objekt-Tiering und erweitert bestehende Public Cloud-Dienste mit einem skalierbaren, POSIX-kompatiblen NAS. Dadurch wird die reibungslose Cloud-Übernahme erleichtert. Mit Elastifile profitieren Unternehmen von «low touch» Dateispeicherdiensten oder stellen Cloud-native Dateispeicherung selbst bereit und verwalten diese. Manuelle Speicherverwaltung und IT-Prognosen sind nicht erforderlich. Die einzigartige Kombination von Funktionen und Flexibilität von Elastifile ermöglicht es Unternehmen, Cloud-Ressourcen nahtlos zu integrieren, ohne das Anwendungs-Refactoring zu verändern. Dadurch werden ihre Infrastruktur modernisiert und die Ziele hinsichtlich Flexibilität und Effizienz der IT erreicht.
Elastifile bietet die Leistung, Konsistenz und elastische Skalierbarkeit, die zur Unterstützung des breiten Spektrums von Workloads in Unternehmen erforderlich ist. Entwickelt, um gemischte Workloads zu unterstützen und gleichzeitig den Anforderungen anspruchsvoller Hybrid-Cloud-Umgebungen gerecht zu werden – mit vielen Apps, vielen Benutzern und vielen Dateien -, macht Elastifile die Verwendung von isolierten, Workload-spezifischen Speicherlösungen überflüssig. Die reine Software-Architektur ist nicht auf proprietäre Speicherhardware angewiesen und bietet nahtlose Cloud-Unterstützung für jede Zone und Region.

Kernkomponenten
Elastifile Cloud File System
Das Elastifile Cloud File System (ECFS) ist ein skalierbares, verteiltes Dateisystem für Unternehmen, das nahtlose In-Cloud- und Hybrid-Cloud-Workflows ermöglicht. ECFS fasst die Speicherressourcen auf Cloud-VMs oder Bare-Metal-Servern zusammen und stellt sie über Standardprotokolle (z. B. NFS) den Anwendungen als einen POSIX-kompatiblen, einheitlichen, gemeinsam nutzbaren Namespace zur Verfügung. ECFS kombiniert eine vollständige Palette von Unternehmensfunktionen (z. B. hohe Verfügbarkeit, Komprimierung, Deduplizierung, Momentaufnahmen usw.) mit der Möglichkeit, eine konsistente, linear skalierbare Leistung bereitzustellen.

Elastifile CloudConnect
Elastifile CloudConnect ermöglicht ein echtes Hybrid-Cloud-Erlebnis durch effiziente, bidirektionale Datenmobilität zwischen lokalen und Cloud-Umgebungen. CloudConnect ermöglicht die nahtlose Migration von Dateien, Verzeichnissen oder eines gesamten Namespaces von einem lokalen NAS in die Cloud. Beim «Einchecken» in die Cloud werden Daten in Objekt-Buckets gespeichert, wobei jedoch die gesamte Dateisystemstruktur (Links, Attribute usw.) eingebettet ist. Wenn Daten aus einem Objekt in ein in der Cloud ausgeführtes Elastifile-Dateisystem «ausgecheckt» werden, bleibt die gesamte ursprüngliche Dateisystemintegrität und -struktur erhalten.

Elastifile ClearTier
Mit der ClearTier-Funktion von Elastifile können Unternehmen die Kosten-Leistungs-Verhältnisse für Speicher flexibel an ihre dynamischen Workflow-Anforderungen anpassen. Mit ClearTier wird der Elastifile-Dateisystem-Namespace nahtlos erweitert, indem Daten zu und von kostengünstigen Objektspeichern gestaffelt werden. Anwendungen sind in der Lage, auf alle Daten transparent über Standard-Dateisystemprotokolle (z. B. NFS) zuzugreifen, ohne dass die Anwendung umgestaltet werden muss.

Website

Kontakt

Alle Felder mit einem * sind pflichtfelder.

Contact Form


All fields with * are mandatory.