Lookout auf der CeBIT 2016

Lookout ist erstmalig auf der CeBIT in Halle 4, Stand A24 auf dem MobileIron-Partnerstand anzutreffen.

Lookout’s CTO und Mitgründer Kevin Mahaffey hält am Donnerstag, den 17. März, um 15:15 Uhr eine Keynote zum Thema “Digital Transformation” in Halle 8, Center Stage.

Themen und Highlights zur CeBIT:

  • Lookout bietet Kunden die Möglichkeit eines Mobile Risk Assessments in Zusammenarbeit mit Lösungspartnern an. Dieses beinhaltet die Analyse von mobilen Risiken in einem Unternehmen basierend auf mobile Threat Daten sowie einen Report der aktuellen Bedrohungslandschaft in Deutschland. Im Rahmen dieses “Audit-Paketes” haben Kunden auch die Möglichkeit, Lookout Mobile Threat Protection in einer Teststellung zu evaluieren.
  • Für das erste Halbjahr 2016 bietet Lookout exklusive Promotionpreise für die Mobile Threat Protection-Lösung, sowohl für User als auch Device Lizenzierung an. Bei Interesse, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner bei Exclusive Networks, an einen der deutschsprachigen Partner, oder direkt an Lookout auf dem CeBIT-Messestand.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann besuchen Sie Lookout auf der CeBIT! Gerne besprechen wir mit Ihnen, wie Sie Ihre Mobile Devices mithilfe von Lookout‘s Big Data Security Technologie vor aktuellen Bedrohungen schützen können.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.