Neues Lizenzmodell und Supportprogramm

Zusätzlich zum bekannten Lizenzmodell mit Hardware Appliance bzw. Virtual Appliance und jährlichem Support, startet Infoblox nun mit einem neuen Subscription-Modell. Hierzu gibt es Bundles, die virtuelle Appliances, Software und Support inkludieren und (mehr)jährlich abgeschlossen werden können. Kunden, die Hardware Appliances bevorzugen, können diese separat hinzukaufen. Der Vorteil für Sie und Ihren Kunden liegt in niedrigen CAPEX und gleichbleibend kalkulierbaren OPEX. Die neuen Subscriptions sind ab sofort in der Preisliste verfügbar.

 

Neues Support-Programm

BloxCare Premium Maintenance: Software-Updates und Patches. Telefon und E-Mail-Hotline 24x7x365.
BloxCare Elite Maintenance: Wie Premium, zusätzlich schnellere SLAs, dedizierte 24×7 Support-Line, zusätzliche Services wie Management-Eskalation, Support für third-party Produkte, priorisierte feature requests und Zugang zu BETA releases von künftigen Infoblox-Produkten.
BloxCare Technical Account Management: Technischer Account Manager kann zusätzlich zum Elite oder Premium Support dazugebucht werden. Direkter Zugang zu einem dedizierten Account Manager während lokalen Geschäftszeiten. Value Add Services wie Produktempfehlungen, standby remote Support, pre-upgrade Grid sanity testing, Case Reviews und Status Calls. Root Cause Analyse für Prio 1 Cases/Events. RMA Logistik Support und quartalsweise Business Reviews.

Autorisierte Supportpartner können einen dedizierten Partner Premium (vormals L3+ Support) oder Partner Elite Support einkaufen.
Exclusive Networks bietet Ihnen bewährte eigene Supports an:

Basis Support incl. Software Subscription, Hardware Vorabaustausch mit Versand am gleichen Arbeitstag, Support und Hotline Level 2-3 für den Reseller durch Exclusive Networks
Hotline Optionen 8×5 und 24×7 Level 1-3 für Endkunden und Reseller durch Exclusive Networks setzen Basis Support voraus

 

Laden Sie sich unsere Support Broschüre runter!