Facebook icon Twitter logo Contact icon

News

Fortinet CTAP – Neue Datenschutz-Features für Deutschland

Für alle CTAPs, die in Deutschland durchgeführt werden, gibt es ab sofort zusätzliche Datenschutz-Features!

Was ist CTAP?
• CTAP = Cyber Threat Assessment Program
• Sie hängen eine FortiGate-Firewall ca. sieben Tage ins Netzwerk Ihrer Kunden.
• Sie erhalten einen Report zu gefundenen Bedrohungen, Nutzer-Produktivität und Netzwerk-Auslastung.
• Sie können Ihren Kunden passende Lösungen empfehlen.

Was ist neu?
• GDPR-Ready – Wir treffen die nötigen Vorkehrungen, um GDPR-Compliance sicherzustellen.
• Deutsche Infrastruktur – Die CTAP-Daten werden in einem ISO 27001-zertifizierten Rechenzentrum gehosted und verlassen nicht das Land.
• Datenschutz-Reminder – Wenn Sie ein CTAP anlegen, erinnern wir Sie an Ihre Datenschutz-Verpflichtungen gegenüber Ihren Kunden.
• Plus: Auch die kleine FortiGate-60E kann jetzt für CTAPs verwendet werden!

Wie funktioniert es?
• FortiGate-Testgerät beim Distributor bestellen.
• Ein neues Assessment im CTAP-Portal anlegen. (Nutzen Sie Ihre Partnerportal-Zugangsdaten.) Bei Country „Germany“ auswählen.
• Anschließend das CTAP wie gewohnt durchführen.

Sie benötigen Starthilfe bei Ihrem ersten CTAP? Dann schreiben Sie uns unter fortinet_BDM@exclusive-networks.de.

Contact Form


All fields with * are mandatory.