Facebook icon Linkedin logo Twitter logo Contact icon

News

AWS Public Cloud Sicherheit mit Forescout

Wie bewerten, klassifizieren und steuern Sie Geräte und VMs, die Sie nicht sehen können, wenn Ihre Workloads in die Cloud verschoben werden?
Wie schützen Sie cloudbasierte Workloads, die auf einer Infrastruktur ausgeführt werden, die nicht Ihrem Unternehmen gehört und von diesem nicht betrieben wird?

Erweitern Sie die Sichtbarkeit und Kontrolle vom Campus auf Ihre privaten und öffentlichen Clouds

Mit Forescout CounterACT können Sie die Sichtbarkeit und Kontrolle vom Campus auf Ihre privaten und öffentlichen Clouds ausdehnen – alles mit einer einzigen Glasscheibe. Die hybride Cloud-Sicherheit wird zu einer logischen Erweiterung des Schutzes verwalteter, nicht verwalteter und IoT-Geräte in der physischen Welt.

Mit Forescout können Sie Ihr Rechenzentrum und Ihre Hybrid-Cloud mit Ihren vorhandenen Sicherheitsprinzipien und -prozessen schützen und dabei die Produkte und die architektonische Flexibilität nutzen, die sie zum Marktführer für Campus-Cybersicherheit gemacht haben. Mit ihren physischen und virtuellen Geräten können Sie:

  • Geräte und VMs in Echtzeit erkennen, klassifizieren und überwachen, während sie sich mit Ihren physischen und virtuellen Netzwerken verbinden – ohne dass Agenten erforderlich sind
  • Eine richtlinienbasierte Geräte- und VM-Verwaltung durchführen
  • Virtuelle Maschinen und Cloud-Instanzen basierend auf der Einhaltung von Richtlinien zulassen, verweigern oder segmentieren
  • Ihre Hybrid-Clouds verwalten, ohne dass Sie Software-Agenten oder Vorkenntnisse in Bezug auf Geräte oder VMs benötigen

 

Sichern Sie Ihre AWS Public Cloud

Das Forescout CounterACT AWS-Basismodul bietet eine sofort einsatzbereite Integration in Amazon EC2. Sie verwalten und erzwingen konsistente Sicherheitsrichtlinien in Campus- und Cloud-Umgebungen zentral mit derselben Forescout-Lösung und Verwaltungsoberfläche.

Mit den richtlinienbasierten Steuerelementen von CounterACT können Sie unter anderem:

  • Sich Transparenz verschaffen und die Sicherheitslage Ihrer Serverinstanzen bewerten – lokal und in der öffentlichen Cloud
  • Ihre EC2-Instanzen schützen, indem Sie sie entsprechend ihrer Klassifizierung und Compliance-Haltung segmentieren oder isolieren
  • Falsch konfigurierte oder nicht konforme EC2-Instanzen identifizieren und beheben, und unbefugten Zugriff erkennen und verhindern

Laden Sie den Forescout Secure Cloud Computing Solution Brief hier herunter.


Wenden Sie sich an Ihren lokalen Exclusive Networks Account Manager, um weitere Informationen zum Schutz Ihrer AWS Public Cloud, Ihrer Private Cloud und nicht verwalteter IoT-Geräte mit Forescout zu erhalten, oder besuchen Sie die Forescout-Website (www.forescout.com).

Contact Form


All fields with * are mandatory.