Facebook icon Linkedin logo Twitter logo Contact icon

News

Forescout setzt neuen Massstab für die Sicherung des “Unternehmens der Dinge”

Forescout Technologies, Inc., führend in der Sicherheit von “Unternehmen der Dinge”, kündigte neue Funktionen und Plattformaktualisierungen an, um eine aktive Verteidigung für das Enterprise of Things (Unternehmen der Dinge, EoT) zu gewährleisten, indem die Konformität aller verbundenen Objekte identifiziert, segmentiert und durchgesetzt wird. Die neuesten Innovationen tragen dazu bei, die Einführung von Zero Trust zu beschleunigen, die Konvergenz zwischen IT und OT zu ermöglichen, die Gefährdung durch Bedrohungen zu verringern und die Auswirkungen von Sicherheitsverletzungen einzudämmen.

Unternehmensweite Zero Trust-Segmentierung

Forescout eyeSegment vereinfacht und rationalisiert die Unternehmenssegmentierung durch neue Integrationen mit Forescout eyeInspect, früher SilentDefense genannt, und Medigate, einer führenden Sicherheits- und Asset-Management-Lösung für medizinische Geräte.

Betriebstechnologie und Schutz industrieller Steuerungssysteme

Forescout eyeInspect bietet neue Innovationen im Bereich OT- und ICS-Schutz, um den Geschäftswert zu steigern, indem Sicherheitsanalystentools konsolidiert, Warnungen korreliert und Compliance-Aufgaben automatisiert werden. Die unterbrechungsfreie Segmentierung innerhalb des OT-Netzwerkstapels ermöglicht die Isolierung anfälliger oder älterer Systeme und begrenzt gleichzeitig den Explosionsradius von Sicherheitsrisiken und ICS-Bedrohungen.

Durchsetzung von Richtlinien mit Next-Generation Firewalls für die IT-OT-Segmentierung

Forescout bietet erweiterte Funktionen zur Durchsetzung der Segmentierung für Unternehmen, die die IT-OT-Konvergenz über ihre eyeExtend-Module nutzen. Kunden können die neueste Version von eyeExtend für Palo Alto Networks NGFW für die Integration in das Panorama-Netzwerksicherheitsmanagement und die virtuellen Firewalls der VM-Serie nutzen sowie die App-ID-Unterstützung und das verbesserte Tagging für die granulare Durchsetzung von Richtlinien verwenden.

Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung hier.


Weitere Informationen zu Forescouts Active Defense für “Unternehmens der Dinge” finden Sie unter www.forescout.com oder wenden Sie sich an Ihren Exclusive Networks Account Manager.

Contact Form


All fields with * are mandatory.